Micro Needling

Hollywood-Schönheiten wie Angelina Jolie und Kim Kardashian sind längst Fans von Microneedling.


Bei der Microneedling Methode stanzen ultrafeine Nadeln Mikroöffnungen in die oberste Hautschicht, wodurch diese präzise und gleichmäßig penetriert wird. Dabei bleibt die natürliche Schutzfunktion erhalten. Durch die  Methode wird die Haut aufnahmefähiger gegenüber Wirkstoffen und erhält so alle benötigten Vitalstoffe und Anti-Aging Helfer und das genau dort, wo Sie den größten Effekt erzielen - direkt unter der Hautoberfläche. Sichtbare Effekte werden sofort deutlich. Gleichzeitig werden die Kollagenneubildung und die Vermehrung der elastischen Fasern angeregt.

Die Microneedling Anwendung ist geeignet für Gesicht und Körper. Durch die Anwendung an der Augenpartie lassen sich Falten sichtbar reduzieren.


 

 

Anwendungsgebiete

 

  • Verbesserung sonnengeschädigter oder Raucherhaut

  • Regeneration atrophischer Haut

  • Hautverjüngung

  • Hautverfeinerung/ Porenverfeinerung

  • Reduktion von Gesichtsfältchen

  • Hautbildverbesserung bei fahler Haut

  • Hautstraffung und -Lifting

  • Dehnungsstreifen


 

Das Ergebnis

Die Microneedling Behandlung baut das Bindegewebe auf, verfeinert die Haut und reduziert Falten. Das Ergebnis ist eine frische, glatte und optimal versorgte Haut.

 

 

Die Kurbehandlung

Für eine effektive Kurbehandlung  sind je nach Hauttyp 6 bis 12 Behandlungen nötig. Diese sollten jeweils 2 Mal pro Woche erfolgen. Die Behandlung sollte anschließend alle 4 bis 5 Wochen wiederholt werden, um die langfristige Wirkung zu erhalten.